Craniosakrale Arbeit

Lauschen, aus der Mitte des Herzens. Achtsam, sanft ohne etwas zu wollen. Aber alles hörend, annehmend und wertschätzend.

Craniosakrale Arbeit ist Lauschen! Wachsam, sanft und tief. Sie ist Bestandteil der Osteopathie und hat ihren Ursprung im Heilwissen der Urvölker Amerikas.
 

Sie beschäftigt sich vornehmlich  mit den knöchernen Strukturen in unserem Kopf (Cranium) und unserem Kreuzbein (Sakrum) welche durch unsere Wirbelsäule miteinander verbunden sind. Aber auch mit jedem anderen Knochen oder Gewebe in unserem Körper kann gearbeitet werden.

Durch präzise und sanfte Techniken (ein lauschen mit den Händen) werden Bewegungen der einzelnen Knochen wahrgenommen und können so wieder ihren natürlichen Rhytmus finden. 

Jedes Wesen hat seinen ganz eigenen Rhytmus, der sich in einer feinen Schwingung des Körpers zeigt. Oft fällt es uns schwer uns in dieser Feinheit selbst wahrzunehme. Durch die Hilfe einer anderen Person, die aufmerksam und achtsam beobachtet und lauscht, was in unserem Körper vorgeht, kann sich ein Tor zu dieser Welt öffnen

Preise:

60 min   -    60€

90 min   -    90€

120min   -   120€

*Solltest Du Interesse an einem individuellen Preismodel haben, wende dich gerne an mich.

** Bei Interesse komme ich auch gerne zu Dir.